Home Berichterstattungen Bräteln im Erlenberg 2012
Dorfverein Rüti GL
Rundum informiert!
HSeibert_0128.jpg
HSeibert_0147.jpg
Luftseilbahn Rueti - Braunwald.jpg
Bräteln im Erlenberg 2012
Drucken E-Mail


„Hundstagabend“ am Erlenberg


Ältere Semester, so DRS 1, sollten an diesem Hitzetag draussen besser keine Spaziergänge unternehmen. Doch laut Jahresprogramm des Dorfvereins Rüti war am 18. August Bräteln auf dem Erlenberg unterhalb Braunwald angesagt.



Abendstimmung


Um 16.30 Uhr standen nur einige wenige Unentwegte beim Treffpunkt bereit und nahmen den halbstündigen Aufstieg, vorbei an sauber gemähten Wiesen, frohgemut in Angriff. Der Wald spendete angenehme Kühle, dazu wehte eine sanfte Brise. Einige Male fuhr ein Jeep vorbei, vollbesetzt mit weiteren Vereinsmitgliedern, chauffiert vom Präsidenten höchstpersönlich. Bei der Feuerstelle angelangt – wie konnte es auch anders sein – war alles schon aufs Beste vorbereitet.

Nach dem herzlichen Willkomm gings los: Auf dem grossen runden Hängerost wurde allerlei zum Grillen, Schmoren oder Dünsten der heissen Glut ausgesetzt, Becher und Getränke gefasst und ein „passender“ Sitzplatz ausgesucht. Bald schon wurde das Gargut im Angesicht des wunderschönen Bergpanoramas genüsslich verzehrt. Ein wohlschmeckender Kaffee, aus dem klaren, reinen, einfachst gefassten Rütener Quellwasser über dem Feuer gebraut, da und dort zu „Kafi Güx“ aufgewertet, liess die regen Diskussionen in den verschiedenen Gruppen bis in die späten Abendstunden nicht erlahmen.



Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 30. September 2012 um 11:49 Uhr