Home Berichterstattungen
Dorfverein Rüti GL
Rundum informiert!
HSeibert_0032.jpg
HSeibert_0014.jpg
Durnach Katastrophe.jpg
Berichterstattungen
Drucken E-Mail


Ein Dorfanlass voller Harmonie

vom Donnerstag, dem 28. Juni 2018

Schon fünfzig Meter vor der Mehrzweckhalle in Rüti umschmeicheln feine Bratdüfte mein Gesicht und lotsen mich unwiderstehlich zu den leise vor sich hin brutzelnden Grillwürsten. In der Halle sitzen bereits einige ins Gespräch vertiefte Gäste an mit luftig zarten Rosensträusschen geschmückten Tischen. Dazwischen springt ein kleiner Junge voller Tatendrang einem Fussball hinterher.

Weiterlesen...


Geschrieben von: Sonja Weidmann ,
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 28. September 2018 um 20:39 Uhr
 
 
Drucken E-Mail


Spaghettiplausch 2017



Zum 3. Mal fand der vom Dorfverein organisierte Spaghettiplausch in der Mehrzweckhalle Rüti statt.

Weiterlesen...


Geschrieben von: Helen Schiess ,
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 10. Februar 2018 um 15:24 Uhr
 
 
Drucken E-Mail


Fridlisfüür 2017


In Rüti auf dem Cheferstein wurde das natürliche Feuer von einer kleinen Schar Rütener Kinder zusammengetragen und tatkräftig von Eltern unterstützt. Dank privaten Holzspendern wurde dies überhaupt ermöglicht.

Weiterlesen...


Geschrieben von: Bea Seiler & Kurt Staiger ,
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 27. März 2017 um 21:49 Uhr
 
 
Drucken E-Mail


Ausflug Schnuggebock Teufen im Appenzell


In diesem Jahr organisierte der Dorfverein Rüti einen Ausflug ins schöne Appenzellerland.

Weiterlesen...


Geschrieben von: Helen Schiess ,
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. November 2016 um 15:08 Uhr
 
 
Drucken E-Mail


Ausflug Sattel-Hochstuckli 2015


Bei schönstem Sonnenschein starteten wir in Rüti am Sonntag, 30. August um 08:00 Uhr in Richtung Sattel-Hochstuckli.


Weiterlesen...


Geschrieben von: Helen Schiess ,
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 23. Oktober 2015 um 20:56 Uhr
 
 
Drucken E-Mail


Ständchen der Harmoniemusik Schwanden 2015


Am 25. Juni konnte die Bevölkerung wieder das Sommerständli der Harmonie Schwanden auf dem Schulhausplatz Rüti geniessen.

Weiterlesen...


Geschrieben von: Helen Schiess ,
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 23. Oktober 2015 um 20:44 Uhr
 
 
Drucken E-Mail


5. Generalversammlung des Dorfvereins Rüti


Am Freitag, 20. März fand die gut besuchte 5. GV des Dorfvereins Rüti mit geselligem Rahmenprogramm statt.

Weiterlesen...


Geschrieben von: Helen Schiess ,
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 04. April 2015 um 15:04 Uhr
 
 
Drucken E-Mail


Ständchen

Schulhausplatz



Geschrieben von: Administrator ,
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. November 2016 um 10:24 Uhr
 
 
Drucken E-Mail

 

4. Dorfverein-HV mit Überraschung

 

Am 21. März fanden sich gegen 20 Uhr über 50 Prozent der Dorfvereinsmitglieder in der Mehrzweckhalle von Rüti ein.


 

Nach der Sitzungseröffnung und dem Gedenken an Kari Herger, liess Präsident Thomas Vögeli die Vereinsaktivitäten von 2013 in träffen Worten vor unseren inneren Augen in Revue passieren. Handelte es sich um die halbjährlichen Papiersammlungen, den unvergesslichen Ausflug in die Taminaschlucht, den Ständchenabend der Harmonie Schwanden auf dem Schulhausplatz, den Brätliabend auf dem Erlenberg, die Dorfputzete mit wunderbarer Verköstigung durch den Seniorenturnverein oder die Unterstützung und Verpflegung der Kinder beim Fridlisfüür – alles konnte erfolgreich und ohne Zwischenfälle durchgeführt werden.

 

Ein herzliches Dankeschön ging auch an unseren Gast, Gemeinderat Kurt Reifler, für die grosszügige Spende und an Kurt Staiger, dem Kassier, der die Aktiven und Passiven in der positiven Jahresrechnung erläuterte. Sie, das neue Jahresprogramm und die Vorschläge für die Ersatz- und Wiederwahlen wurden stets ohne Gegenstimme gut geheissen.

 

Dann – ein Riesengepolter. Eine uns unbekannte Person schlug sich an der Glastüre mit Wucht den Kopf ein. Erschrocken starren alle in selbige Richtung. – Es war Mugg, der Clown. Mit seinen raffinierten Tricklis und lehrreichen Witzlis amüsierte er uns alle ohne Ausnahme. Bis gegen Mitternacht wurde dann im Stehen noch eifrig parliert und Feines vom Snackbuffet schnabuliert.

 



Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 01. Januar 2015 um 17:25 Uhr
 
 

Seite 1 von 3